Automation braucht Sportsgeist

Wie unsere Kunden schätzen auch wir Leistung, die über sich selbst hinauswächst und keine unerreichbaren Ziele kennt. In der Automation ebenso wie in unserem Sponsoranliegen, dem Sport.

Kein Ziel zu hoch gesteckt

Einem Sportler gleich lässt sich Autforce Automation von harter Arbeit nicht abschrecken, sondern inspirieren und stellt sich jeder Herausforderung. Mit Motivation, Teamgeist, optimaler Nutzung von Ressourcen und Durchhaltevermögen erreichen wir gesteckte Ziele, so hoch sie auch sein mögen. Genau diese engagierte, unermüdliche Herangehensweise macht auch den Erfolg jener Sportler aus, die wir seit Jahren sponsern.

Inspiration sportlicher Ehrgeiz

Talente wie die jungen Radrennfahrer des Contintal Teams "WSA-VIPERbike-Radland Kärnten" oder der Motorsport-Bergrennmeister Christian Schweiger haben sich unseren Respekt verdient – und darüber hinaus echte umfassende Unterstützung in jeder Form. Wir feuern an, freuen uns über Erfolge, jubeln über Siege und beißen die Zähne bei Niederlagen und harten Überwindungskämpfen zusammen.

Dabei lernen wir auch etwas Wertvolles für unsere Arbeit an Kundenaufträgen: Leistungsfähigere Automation braucht jede Menge Sportsgeist!

Sponsoring